Einschulung der Fünftklässler

35 Schülerinnen und Schüler im Eisteichweg in Anderten eingeschult

Passend zum Anlass zeigte sich das Wetter am Freitag, den 26.08.2022 von seiner besten Seite. Bei blauem Himmel und Sonnenschein fand an der OBS Pestalozzischule die Einschulungsfeier der 5. Klassen statt.

Nach der offiziellen Eröffnung durch den Schulleiter René Eichler wurden die anwesenden Kinder und ihr Gäste auch noch vom Ortsbürgermeister Herrn Tegeder begrüßt. Danach folgte ein dreißig minütiges Programm, welches die 6. und 7. Klassen mit Hilfe ihrer Lehrer*innen bereits vor den Ferien in Kleinlerngruppen liebevoll vorbereitet hatten. Dabei konnten die neuen Schüler*innen und ihre Gäste gleich zu Beginn viel über ihre neue Schule in Erfahrung bringen, denn auf der großen Beamerleinwand der Halle wurde zum ersten Mal der neue Schulfilm präsentiert. Mit ihrem selbst komponierten Pestalozzi- Rap wurden die Neuanfänger anschließend von der 7b willkommen geheißen. Dass das, was man im Unterricht durchnimmt auch ganz viel Spaß machen kann, zeigten die Schülerinnen und Schüler der 6a mit ihrem kurzen Theaterstück aus „Max und Moritz“, bevor es noch einmal musikalisch wurde und die 7a ihre eigene Version des Titels „Coco Jumbo“ auf der Bühne zum Besten gab. Zum Abschluss präsentierte die Klasse 6b mit ganz viel Wiz und Humor ihre „Aschenputtel 2.0“ Version und erntete damit beim Publikum viel Applaus.    

Im Anschluss wurden alle neuen Schüler*innen auf die Bühne gerufen und erhielten von ihren jeweiligen Klassenlehrerteams und den Mentorinnen der 10. Klassen eine selbst gebastelte und prall gefüllte Schultüte. Mit Herzklopfen ging es dann für alle Kinder in Obhut ihrer neuen Lehrer*innen zum ersten Mal in die Klassenzimmer. Für die übrigen Gäste fand im Musikraum eine Infoveranstalt-ung statt, bei der die Eltern noch mehr über die Pestalozzischule und deren Angebote erfahren konnten.

Gegen 13.30 Uhr endete dieser aufregende 1. Schultag für alle Mädchen und Jungen und deren Angehörige.

Die OBS Pestalozzischule wünscht ihren neuen Fünftklässlern einen erfolgreichen sowie spannenden neuen Lebensabschnitt.

                                                                                                   D.W.

Weitere Beiträge