Schulkinotage

Besuch der Schulkinotage
Im Rahmen ihres Geschichtsunterrichts nahmen die 10. Klassen auch dieses Jahr an den Schulkinowochen teil. Am 19.2.2020 besuchten sie eine Kinovorstellung im „Hochhaus-Kino“ am Raschplatz. Auf dem Spielplan stand der Film „Als Hitler das rosa Kaninchen stahl“. Der Film basiert auf dem Roman von Judith Kerr und ihrer Familie, die 1934 als Juden vor den Nationalsozialisten aus Deutschland fliehen müssen. Die 10-Jährige Hauptdarstellerin des Films erzählt autobiographisch ihre Lebensgeschichte und ermöglichte so den Schülerinnen und Schülern, den erlernten Unterrichtsstoff noch einmal aus einer anderen Perspektive zu erfahre.

Weitere Beiträge

Spendenlauf

Die Pestalozzischule erläuft Spenden für den Verein für krebskranke Kinder in Hannover Dieses Schuljahr steht an unserer Oberschule unter dem Motto „Wir tun Gutes“. Auftakt

Weiterlesen »
Einschulung 2020/2021

Fünftklässler werden in der OBS Pestalozzischule in verschiedenen Sprachen willkommen geheißen. 38 Schülerinnen und Schüler wurden im Eisteichweg in Anderten eingeschult. Passend zum Anlass zeigte

Weiterlesen »
Corona Schutzmasken

Die Corona-Krise erzeugte, wie an jeder Schule, eine ganz besondere und für die meisten noch nie erlebte Situation: es findet kein Unterricht statt, Schülerinnen und

Weiterlesen »