6 A/B – Rap gegen Rassismus

Diese Gruppe des 6. Jahrgangs beschäftigte sich mit den globalen Einflüssen der Musikgeschichte. Sie beleuchteten den langen Weg vom gregorianischen Choral, über die “Worksongs”, Gospel und Jazz, bis hin zum sehr beliebten Gangsterrap von heute. Besonders der Hip Hop und Rap galten und gelten noch immer als ein rebellisches Sprachrohr der Minderheiten.

Getreu dem Motto: “Aufklärung gegen Abgrenzung”, ließen sich Begriffe und Inhalte von “Rassismus” und “Diskriminierung” adressatengerecht, interessant und nachvollziehbar erarbeiten.

Zu den verschiedenen Teilbereichen wurden in kleinen Gruppen Plakate gestaltet.

Weitere Beiträge

Fußballturnier

Lange mussten die Schülerinnen und Schüler warten… Nun war es endlich soweit und wir konnten unser allseits beliebtes Fußballturnier am Donnerstag, den 09.06.2022 durchführen.Wir bedanken

Weiterlesen »